Bitte Javascript aktivieren.

Ein paar Bereiche dieser Website funktionieren mit Javascript. Um diese Website zu 100% nutzen zu können, müssen Sie Javascript aktivieren. Danke.

Gesundheit und Soziales

Seit 2015 / Bielefeld Eckardtsheim

Weihnachtstombola zugunsten der Kinder in Bielefeld

Ansprechpartner

Katharina Peitz

Weihnachtstombola zugunsten der Kinder in Bielefeld

Am zweiten Adventswochenende verwandelt sich der Platz rund um die Zionsgemeinde in Eckardtsheim in ein stimmungsvolles Lichtermeer. Zahlreiche Besucher tummeln sich zwischen abwechslungsreichen Weihnachtsmarktständen, die haupstächlich von sozialen Orginasitationen betrieben werden.

Auch die Andreas-Mohn-Stiftung ist hier seit mehreren Jahren mit einer Tombola zugunsten der Kinder in Bielefeld vertreten, deren Eltern von der Bielefelder Tafel unterstützt werden. In unserer kleinen Holzhütte stellen wir an diesem Wochenende bis zu 6.000 Preise aus. Bei diesen handelt es sich um Sachspenden, welche die Stiftung vorab von großzügigen Unternehmen aus der Region erhielt. Von diversen Spielzeugen über süße Leckereien, spannende Krimis bis hin zu Gutscheinen für Events und Restaurantbesuche sind viele unterschiedliche Preise vertreten.                                                                                                                                       

Jedes der 6.000 Lose gewinnt doppelt. Den Weihnachtsmarktbesuchern bereitet das Loseziehen viel Freude, so dass aufgrund des großen Interesses schnell alle Lose verkauft sind. Dies ermöglicht uns jedes Jahr, den Kindern, deren Familien regelmäßig die Bielefelder Tafel besuchen, einen Weihnachtswunsch zu erfüllen.

Durch die hohe Spendenbereitschaft der Unternehmen und der Weihnachtsmarktbesucher können wir aus den Erlösen auch weitere Projekte für Kinder in Bielefeld realisieren. So konnten bereits mehrere Kinder sozialer Institutionen das Bielefelder Weihnachtsmärchen besuchen, der PIA-Treff in Bielefeld-Heideblümchen bekommt jährlich zum Sommerfest frische, selbstgemixte und gesunde Smoothies, ein Bastelnachmittag mit dem Künstler Antonio Ugia wurde dort bereits ausgerichtet und auch für die Kinder der Bielefelder Tafel durften wir einen Märchennachmittag organisieren. Ebenfalls wird die Arbeit des Vereins Sterntaler e.V. von der Stiftung durch die Erlöse der Tombola unterstützt.